Und Du, was ist dein Gesichtsreinigungsritual?

Karine Nicolas

PHYT’S Kosmetikerin

Le 31 March 2017

Um die Haut von äusseren Angriffen aber auch, um ein gutes Aussehen und einen einheitlichen Teint zu gewährleisten, sind die Reinigung und die Make-up-Entfernung deines Gesichts die ersten Schönheitsgesten, die Du täglich anwenden solltest.

Am Abend Zeit nehmen für die Make-up-Entfernung

Trockene Haut

Trockene Haut sollten den Kontakt mit Wasser vermeiden. Verwende je nach Vorliebe ein Mizellenwasser für seine Frische oder eine Bio-Reinigungsmilch. Vervollständige die Make-up-Entfernung deines Gesichts mit einem Hydrolee, das die letzten Spuren von Make-up entfernt und verhindert, dass Du mit Wasser ausspülst.

In der PHYT’S Linie ist das Hydrolé Oranger mit seinen mildernden und belebenden Eigenschaften auf trockener Haut bevorzugt. Diese Lotion, bestehend aus Hydrolate, die während der Entstehung ätherischer Öle durch Destillation gewonnen werden, ist reich an Wirkstoffen und somit ideal, um die Make-up-Entfernung zu vollenden.

Gemischte bis fettige Haut

Für diese Häuttypen empfehle ich das Lait Hydro-Nettoyant. Seine cremige Textur ermöglicht eine sanfte und effiziente Make-up-Entfernung, die mit einer Spülung endet. So hilft diese Milch, die keinen fettigen Film auf dem Gesicht hinterlässt, eine zarte und glatte Haut zu halten. Für Frauen, die sich schminken ist es nicht immer einfach, ihr Gesicht auf einmal gründlich zu reinigen, auch mit einer abspülbaren Textur. So empfehle ich die Make-up-Entfernung mit dem Hydrolé Eucalyptus zu beenden. Sein frischer und entspannender Duft wird dich sicher verführen.

Das morgendliche Gesichtsreinigungsritual

Im Prinzip ist dein Gesicht am Morgen nicht geschmickt…

So wird es ausreichen, ein Mizellenwasser auf ein Öko-Wischtuch aus Bio-Baumwolle zu verwenden, besonders für empfindliche Haut. Denn konventionelle Wattepads heizen empfindliche Haut auf und reizen sie.

Was gemischte und fettige Haut betrifft, ist das Gel Pureté Visage die ideale Lösung, um Unreinheiten und überschüssigen Talg zu entfernen.

Das Hydrolee ist auch am Morgen zu verwenden. Um sich zu erfrischen und die ersten Reinigungsgesten zu ergänzen, lege etwas Lotion in die Handfläche und trage sie mit Drücken auf deine Wangen und deine Stirn und Kinn auf. Dies wird deine Haut straffen.

 

MEIN PERSÖNLICHER TIPP:

Für Frauen, die viele Foundation anwenden, empfehle ich, die Reinigungsmilch mit den Fingern aufzutragen, um die Foundation über das ganze Gesicht gut zu rehydrieren. Dann die Milch mit einem Taschentuch entfernen, und einen zweiten Durchgang machen, dieses Mal mit der Milch auf einem Wattepad, um das Make-up gut einzuhacken und somit die Haut besser zu reinigen. Die Reinigung immer mit dem Hydrolee beenden, um den fettigen Film und die letzten Rückstände zu entfernen.

PARTAGEZ

Commenter

Your email address will not be published. Required fields are marked *