Der Boom der Bio-Mascaras!

Elodie Barrat

Make-up Artistin

Le 11 October 2018

Bio-Mascaras werden immer beliebter: einfache Formeln, natürliche Inhaltsstoffe, milde Zusammensetzungen für die Augen, aber auch leichte Anwendung und eine echte umhüllende Wirkung… Kurz gesagt: sie haben alles, um zu gefallen, umso mehr, wenn sie mit Liebe (und Strenge!) von den PHYT’S-Laboratorien ausgeheckt wurden!

Konventionelle Mascaras: warum soll man sie im Auge behalten?

Aus Acrylpolymeren, organischen Lösungsmitteln und petrochemischen Derivaten bestehend, bieten herkömmliche Mascaras oft einen besseren Halt, aber ihre Formeln sind viel aggressiver für die empfindlichen Wimpern.

Studien deuten sogar auf ihre sensibilisierende Wirkung hin, welche zu einer Dermatitis führen könnte.

Wenn sie ausserdem waterproof sind, dann benötigen sie Make-up-Entferner, die in der Lage sind, getrocknete Mascara aufzulösen. Du hast es schon erlebt: man verliert  immer ein Paar Wimpern…

Bio-Mascaras: kannst du immer benützen!

Also ja, Bio-Waterproof-Mascaras im engeren Sinne gibt es nicht und… das zum Glück: petrochemische Derivate sind nämlich in der Bio-Kosmetik verboten!

Die Make-up-Entfernung ist umso einfacher.

Ein weiterer Vorteil: Bio-Mascaras trocknen die Wimpern nicht aus. Ganz im Gegenteil: da sie auf Basis von pflanzlichen Ölen und Wachsen formuliert sind, schützen und nähren sie die Wimpern bis in die Tiefe.

Der Multi-Effekt-Mascara von PHYT’S: Er wird Dir schöne Augen machen…

Dank natürlicher Fette mit guten filmbildenden Eigenschaften hat der Multi-Effekt-Mascara einen optimalen Halt.

Bienenwachs sorgt für Volumen und Länge, und die Bürste optimiert das Resultat dank ihrem dynamischen Design. Sonnenblumen- und Jojobaöle nähren die Wimpern und verhindern, dass die Mascara am Ende des Tages bröckelt.

Mit 99 % natürlichen Inhaltsstoffen tut der  Multi-Effekt-Mascara deinen Wimpern und dem Planeten gut!

mascara bio phyts
TIPP FüR UNENDLICHEN WIMPERN

Trage Dein Mascara in zwei Schritten auf, zuerst von Wurzel bis Spitze mit einer Zickzackbewegung, um die Wimpern ab der Basis zu umhüllen und trennen.

Trockenen lassen, dann trage eine weitere Schicht von der Wurzel bis zur Spitze für mehr Volumenauf , oder nur auf den Spitzen, wenn Du lediglich den Blick vergrössern möchtest.

Vergiss die unteren Wimpern nicht, für einen multiplizierten Effekt!

Jetzt steht einem sexy und gepflegten Augenaufschlag nichts mehr im Wege.

PARTAGEZ

Commenter

Your email address will not be published. Required fields are marked *